Stahlhelm des Monats

Juli 2015: Krauss-Maffei Wegmann

Rüstungsfusion stärkt deutsch-französische Freundschaft Lesen

 

 

Aktueller Newsletter

Newsletter 01-2015
 
Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

 

Inge Höger MdB bei youtube

 

Inge Höger MdB bei facebook

 

Tageszeitung: junge Welt

 

Informationsstelle Militarisierung

 

SALZ e.V.

 

Blumen für Stukenbrock

 

Antikapitalistische Linke

 
 
19. August 2015

TTIP & CETA stoppen! Für einen gerechten Welthandel!

Am 19.08.2015 hat das Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen die örtlichen Bundestagsabgeordneten zur Podiumsdiskussion über die geplanten TTIP, CETA und TISA Abkommen eingeladen.

19. August 2015

NEIN bleibt NEIN!

Mein NEIN zum Memorandum bedeutet Solidarität mit der griechischen Bevölkerung!

Inge Höger sagt NEIN

In Griechenland ereignet sich gegenwärtig eine humanitäre Katastrophe. Teile der Bevölkerung, darunter viele Kinder, sind von Hunger betroffen, viele Menschen können sich keine medizinische Versorgung leisten und befinden sich in lebensbedrohlichen Situationen. In den letzten Jahren ereignete sich ein massiver Anstieg der Kindersterblichkeit, der Suizidrate und der Kriminalität. Die spezifische Konstruktion des europäischen Wirtschafts- und Währungsraumes sowie die neoliberale Spar- und Kürzungspolitik, die von den „Institutionen“ zur vermeintlichen Krisenbewältigung durchgesetzt worden ist, haben Griechenland in ein Armenhaus verwandelt. (...) Weiterlesen

17. August 2015

Inge Höger: Auf Bettentour in NRW

Für eine bessere Gesundheitsversorgung! Gegen den Pflegenotstand!

Am Montag, dem 17. August, startete die Herforder Bundestagsabgeordnete, Inge Höger, mit den lokalen LINKE-Kreisverbänden eine Bettentour durch Nordrhein-Westfalen. Paderborn und Bielefeld sind die ersten von 22 Städten, in deren Fußgängerzonen Krankenhausbetten aufgestellt wurden. An den Krankenhausbetten fordern Parkuhren zur Bezahlung der Gesundheitsleistung auf. Die Aktion, die bis zum 28. August geht, soll auf die deutlichen Defizite des deutschen Gesundheitssystems hinweisen und über Möglichkeiten des Aufbaus einer besseren Gesundheitsversorgung informieren. Weiterlesen

19. Juni 2015 Inge Höger Frieden/Nahost/Reden

Keine deutsche Beteligung am UNIFIL-Einsatz

Der Auftrag des UNIFIL-Mandats vor der libanesischen Küste ist eher symbolischer Natur. Die Bundesmarine hat dort nach Waffen gesucht, wo man höchstens geschmuggelte Zigaretten findet. Ein zentrales Ergebnis der Beteiligung der Bundeswehr an UNIFIL ist die Enttabuisierung der Präsenz von deutschen Soldatinnen und Soldaten weltweit. Mehr...

 
Aktuelle Pressemitteilungen
25. August 2015 Presse

TTIP & CETA stoppen! Für einen gerechten Welthandel!

Am 19.08.2015 hat das Herforder Bündnis gegen Freihandelsabkommen die örtlichen Bundestagsabgeordneten zur Podiumsdiskussion über die geplanten TTIP, CETA und TISA Abkommen eingeladen. Die Abgeordneten wurden zu verschiedenen Aspekten der Freihandelsabkommen befragt. Mehr...

 
Frieden
31. Juli 2015 Frieden

Stahlhelm des Monats: Krauss-Maffei Wegmann

Rüstungsfusion stärkt deutsch-französische Freundschaft Mehr...

 
Regionales
10. August 2015 Inge Höger Regionales/NRW

DIE LINKE in Herford gedenkt der Opfer von Hiroshima und Nagasaki

Inge Höger vor dem Großflächenplakat an der Elverdisser Straße.

Mit einem Großplakat an der Elverdisser Str. 24, Herford, setzen die Bundestagsabgeordnete Inge Höger und der Kreisverband Herford der Partei DIE LINKE ein sichtbares Zeichen für eine atomwaffenfreie Welt. Mit dem Großplakat beteiligen sich Inge Höger und DIE LINKE an einer bundesweiten Aktion rund um den Hiroshima-Nagasaki-Tag 2015. Bundesweit... Mehr...

 
Aktuelle Positionen
19. August 2015 Inge Höger Menschenrechte/Positionen

NEIN bleibt NEIN!

Mein NEIN zum Memorandum bedeutet Solidarität mit der griechischen Bevölkerung! In Griechenland ereignet sich gegenwärtig eine humanitäre Katastrophe. Menschen sind von Hunger betroffen, viele können sich keine medizinische Versorgung leisten. Das Memorandum wird diesen Zustand verschlimmern. Mehr...

 
17. August 2015 Inge Höger Gesundheit/Soziales/Positionen/Regionales/NRW

Auf Bettentour in NRW - Für eine bessere Gesundheitsversorgung!

Am Montag, dem 17. August, startete die Herforder Bundestagsabgeordnete, Inge Höger, mit den lokalen LINKE-Kreisverbänden eine Bettentour durch Nordrhein-Westfalen. Paderborn und Bielefeld sind die ersten von 22 Städten, in deren Fußgängerzonen Krankenhausbetten aufgestellt wurden. (...) Mehr...