Stahlhelm des Monats

Januar 2016: Hans-Peter Bartels

Will überlastete Bundeswehrsoldaten öfter ins Ausland schicken. Aber nicht in den Urlaub ...

Lesen

 

 

Aktueller Newsletter

Newsletter 3-2015
Newsletter 3-2015
 
Reichtumsuhr

Reichtumsuhr auf eigener Seite einbinden
Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

 

Inge Höger MdB bei youtube

 

Inge Höger MdB bei facebook

 

Tageszeitung: junge Welt

 

Informationsstelle Militarisierung

 

SALZ e.V.

 

Blumen für Stukenbrock

 

Antikapitalistische Linke

 
 
22. Januar 2016

Politik, Kultur und Kult im Kreishaus Herford beim ROTEN JAHRESAUFTAKT

Die Linke Kreistagsfraktion und der LINKE Kreisverband Herford hatten zum Roten Jahresauftakt geladen.

Es wurden weder Kosten noch Mühen gescheut, um ein buntes und motivierendes Programm zum Jahresanfang bieten zu können und so wurde es ein informativer und motivierender Abend, der die Gäste mit Kraft und Mut in das Jahr 2016 starten ließ, um mit aller Kraft für eine soziale und menschliche Gesellschaft zu streiten.

Mehr

18. Dezember 2015

Bundestagsmehrheit setzt verstärkt aufs Militär.

Auch nach 14 Jahren Krieg fällt der Bundestagsmehrheit nichts besseres ein, als einfach weiter zu bomben.

14 Jahre Krieg und immer noch nichts gelernt: Krieg in Afghanistan geht weiter.
14 Jahre Krieg und immer noch nichts gelernt: Krieg in Afghanistan geht weiter.

Während im Mittelmeer zehntausende Menschen ertrinken, jagt die Marine im Rahmen von OAE mit U-Booten und Fregatten, vermeintliche Terroristen. Die Ratio hinter dieser absurden und unmenschlichen Prioritätensetzung ist leider sehr einfach: es geht um Interessen, geopolitischen Einfluss und Machtdemonstrationen.

weiter

22. Januar 2016

Bürgerkrieg und Willkür in der Türkei - wir sagen NEIN!

Türkische Akademiker bitten um Unterstützung des Aufrufs "Wir werden nicht Teil dieses Verbrechens sein!"

Die Türkische Regierung hat Kurdistan in ein Kriegsgebiet verwandelt. Gleichzeitig hat sich Erdogan mit dem Versprechen an die EU, keine Flüchtlinge mehr passieren zu lassen, das Schweigen der Bundesregierung zu dem Bürgerkrieg seiner Regierung gegen die Kurden erkauft - ein Verbrechen im Namen der EU gegen ein von der EU verschwiegenes Verbrechen also. mehr

28. Januar 2016 Inge Höger Menschenrechte/Reden

Herkunft von Konfliktstoffen konsequent offenlegen!

Rohstoffreichtum ist für die meisten Regionen ein Fluch. Der Abbau führt viel zu oft zur Zerstörung der Umwelt und für die finanzielle Unterstützung von Bürgerkriegsfraktionen. Ein großer Teil der Menschen in den Rohstoffexportländern ist bitterarm.  Mehr...

 
Aktuelle Pressemitteilungen
22. Januar 2016 OWL/Presse/Regionales/NRW

Politik, Kultur und Kult im Kreishaus Herford beim ROTEN JAHRESAUFTAKT (Kopie 1)

Die Linke Kreistagsfraktion und der Linke Kreisverband Herford haben zum Roten Jahresauftakt geladen. Es wurden weder Kosten noch Mühen gescheut, um ein buntes und motivierendes Programm zum Jahresanfang bieten zu können. Als besondere Gäste konnten sie den Parteivorsitzenden der Partei DIE LINKE, Bernd Riexinger und den Liedermacher und... Mehr...

 
Frieden
29. Januar 2016 Frieden

Stahlhelm des Monats Januar 2016: Hans-Peter Bartels

Für Bartels ist klar, das Problem liegt nicht darin, dass in jeder Sitzungswoche ein oder zwei neue Einsätze beschlossen werden, sondern darin dass nicht ausreichend Rüstungsgerät und den Soldaten für die Rolle Deutschlands als militärische Großmacht da sind.  Mehr...

 
Regionales
2. Februar 2016 Positionen/Regionales/NRW

Zur aktuellen Lage in der Türkei

Krieg gegen die eigene Bevölkerung Inge Höger 2. Februar 2016 in Paderborn Seit dem Sommer war in der Türkei ein Wahlkampf zu beobachten, den man wohl eher als Wahlkrieg bezeichnen muss. Bereits im Wahlkampf im Frühjahr ging die AKP bzw. der türkische Sicherheitsapparat massiv gegen die neue Partei der Völker, die HDP, vor. Die HDP ist eine... Mehr...

 
Aktuelle Positionen
22. Januar 2016 Coordination européenne anti-euro Positionen

Für einen Plan B in Europa von A bis Z...

Pläne B entstehen von Paris über Berlin bis Madrid. Doch ob A, B oder C, wie ist es tatsächlich um die politischen Intentionen der Organisatoren dieser Debatten bestellt? Kommuniqué der „Coordination européenne anti-euro“ – Paris, 22. Januar 2016 Mehr...