Ansprechpartner

Andreas Höltke

Büro Inge Höger

Radewiger Strasse 10
32052 Herford

Telefon: (05221) 17490-71
Telefax: (05221) 17490-73
inge.hoeger.wk@bundestag.de


 

DIE LINKE. in Ostwestfalen-Lippe

 

DIE LINKE. Nordrhein-Westfalen

 

Inge Höger - Regionales/NRW

Regionales/NRW

17. Oktober 2014 Presse/Regionales/NRW

„SOKO Atommüll ermittelt“ in Herford

Diskussionsveranstaltung Fraktion DIE LINKE. im Bundestag: 22.10.2014, 20.00 „HUDL“ Haus unter den Linden, Herford Infostand zu den Ermittlungen: 22.10.2014, 16.00 Uhr Jahnplatz, Bielefeld  Mehr...

 
15. Oktober 2014 Inge Höger Regionales/NRW

Aufruf zur Kundgebung

Überall ist Kobanê – überall ist Widerstand! Mehr...

 
9. Oktober 2014 Inge Höger, MdB , DIE LINKE Presse/Regionales/NRW

Solidarisch mit den AWO-Streikenden

  Für die Streikenden der Arbeiterwohlfahrtseinrichtungen   Die Bundestagsabgeordnete Inge Höger und DIE LINKE im Kreis Herford unterstützen die Beschäftigten und ihre Gewerkschaften in den Tarifverhandlungen für Arbeiterwohlfahrt. Erzieherinnen und Erzieher, Altenpflegerinnen und Altenpfleger und die vielen anderen Menschen, die in... Mehr...

 
12. September 2014 Inge Höger Regionales/NRW

Solitarität mit den AWO Beschäftigten

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen bei der AWO! DIE LINKE unterstützt eure Forderungen nach Erhöhung der monatlichen Entgelte um einen Sockelbetrag von 100 Euro zuzüglich 3,5 Prozent, 30 Urlaubstage für alle, 100 Euro mehr Ausbildungsvergütung, 3 freie Tag zusätzlich für ver.di-Mitglieder und die Zahlung einer monatlichen Zulage in Höhe von 150... Mehr...

 
10. September 2014 Inge Höger Regionales/NRW

Proteste gegen Aufrüstung, Krieg und deutsche Waffenlieferungen

Mahn- und Gedenkveranstaltung auf dem sowjetischen Soldatenfriedhof Stukenbrock   100 Jahr nach Beginn des 1. Weltkrieges und  75 Jahre nach Beginn des zweiten fand aus Anlass des Antikriegstages die diesjährige Mahn- und Gedenkveranstaltung des Arbeitskreises Blumen für Stukenbrock statt. In seinem Aufruf erinnerte der Arbeitskreis... Mehr...

 
8. September 2014 Regionales/NRW

Friedensfest auf dem Bielefelder Kesselbrink

100 Jahre 1. Weltkrieg mahnen: Krieg löst keine Probleme!   Vor 100 Jahren, am 28. Juli 1914, versammelten sich über 7.000 Menschen auf dem Bielefelder Kesselbrink, um gegen den drohenden Krieg zu demonstrieren. Ein paar Tage später begann dieser Krieg mit schrecklichen Gräueltaten, dem ersten Einsatz von Giftgas und dem Ergebnis von... Mehr...

 
5. September 2014 Regionales/NRW

Geplante Änderungen bei Hartz IV - besser oder schärfer?

Veranstaltung am 10. September 2014 Mehr...

 
28. August 2014 Inge Höger Regionales/NRW

Antikriegstag 2014 - Mahn- und Gedenkveranstaltung am 6. September in Stukenbrock-Senne

Sowjetischer Soldatenfriedhof Stukenbrock-Senne, Senner Straße Sonnabend, 6. September14.00 Uhr Friedhofsführungen15.00 Uhr Kranzniederlegung Gedenkansprachen:Roman Franz Landesverband Deutscher Sinti und Roma NRWLühr Henken Berliner FriedenskoordinationArno Klönne Soziologe Paderborn Das Jahr 2014 hat viele Gedenktage. Dazu gehört besonders... Mehr...

 
27. August 2014 Frieden/Regionales/NRW

30.08.2014: Friedensfest der Bielefelder Friedensinitiative auf dem Kesselbrink

Vor 100 Jahren begann im August 1914 der 1. Weltkrieg mit schrecklichen Gräueltaten, dem ersten Einsatz von Giftgas und 17 Millionen Toten. Im Laufe dieser hundert Jahre wurden weiter(e) Kriege geführt, vom 2. Weltkrieg bis zu den heutigen Kriegen im Kosovo, in Afghanistan, im Irak und zu dem jetzt drohenden Krieg um die Ukraine. Wir sagen:... Mehr...

 
10. Juni 2014 Frauen/Inge Höger/Regionales/NRW

Frauenbesuch bei der Bundestagsabgeordneten Inge Höger in Berlin

Über 40 Frauen aus Bielefeld, Herford und Lippe haben vom 2.-4. Juni auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Inge Höger (DIE LINKE) Berlin besucht. Mehr...

 

Treffer 41 bis 50 von 219