Skip to main content

Inge Höger - Pressemitteilungen


Inge Höger

Vertrag zum Verbot von Atomwaffen jetzt unterschreiben!

„Deutschland muss rasch den neuen Vertrag zum Verbot von Atomwaffen unterzeichnen“, fordert Inge Höger, abrüstungspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag. Seit heute liegt der Vertrag zur Unterschrift auf. „Gerade angesichts der drohenden Eskalation zwischen den USA und Nordkorea sollten wir diesen Vertrag stärken und so ein klares Zeichen für Abrüstung setzen.“ Weiterlesen


Inge Höger

Bundeswehr raus aus Afghanistan!

Der deutsche Luftangriff bei Kunduz jährt sich heute zum achten Mal Weiterlesen


Inge Höger

Verhandeln statt Öl ins Feuer!

Für direkte und bedingungslose Verhandlungen auf der koreanischen Halbinsel Weiterlesen


Inge Höger

Rüstungsexporte nach Südkorea stoppen!

Zur Zeit findet in Südkorea ein elf Tage dauerndes großangelegtes gemeinsames Militärmanöver statt, in dem 17.500 US-Soldaten und 50.000 südkoreanischen Soldaten die Eroberung des Nordens simulieren. Inge Höger warnt vor einer weiteren Eskalation der Situation. Weiterlesen


Inge Höger

Grund zur Freude: Atomwaffen endlich verboten

„Der neue Vertrag zur Ächtung von Atomwaffen ist ein Fortschritt, wir haben Grund zur Freude“, findet Inge Höger, abrüstungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag. Weiterlesen


Inge Höger

Atomwaffenverbot statt Aufrüstung

Die Modernisierung der Atom-Arsenale lässt nicht auf ernsthaften Abrüstungswillen schließen Weiterlesen


„Eine bessere Welt ist möglich?“

Fraktion vor Ort zu G20 in Bielefeld. Rund 50 Interessierte aus verschiedenen politischen Gruppen und Organisationen besuchten am Mittwoch die Veranstaltung der Bundestagsfraktion der LINKEN über das Wie und Warum der Proteste gegen den G20 Gipfel. Die Veranstaltung fand im Murnau- Saal der Bielefelder VHS statt. Die Bundestagsabgeordneten Inge Höger, Hubertus Zdebel und Ulla Jelpke hatten eingeladen, um im Vorfeld der Gipfelproteste zu Mobilisieren und über die verschiedenen Beweggründe der Protestbewegung zu diskutieren. Weiterlesen


Inge Höger

Fluchtursachen bekämpfen und Flüchtlingen helfen!

Bild: wikimedia commons

Niemand kann und darf die Dramatik der Situation der Flüchtlinge ignorieren. In den letzten 20 Jahren hat sich ihre Zahl in etwa verdoppelt, die finanzielle Ausstattung der relevanten internationalen Organisationen ist leider nicht in ausreichendem Maße gewachsen. Weiterlesen


Inge Höger

Rüstungsexporte konsequent verbieten!

Von diesem Kuchen wollen viele etwas haben - die deutsche Rüstungsindustrie kann aushelfen.

Die westlichen Rüstungsexporte sind die böse Tat, die immer wieder Tote nur gebiert. Bei zahlreichen Exporten besteht die Gefahr, dass sie auch gegen die eigene Bevölkerung eingestzt werden. So werden in die Vereinigten Arabischen Emirate die folgenden Güter exportiert: gepanzerte Fahrzeuge, Pionierpanzer und Teile für Kampfpanzer, Panzerhaubitzen und gepanzerte Fahrzeuge sowie ein ganzes Gefechtstrainingscenter. Weiterlesen


Der Staffelstab ist weitergereicht!

DIE LINKE wählt Fabian Stoffel mit 100% zum Direktkandidaten für die Bundestagswahl! Am Montagabend hat eine Mitgliederversammlung der Partei DIE LINKE im Kreisverband Herford und der zum Wahlkreis gehörenden Basisgruppe Bad Oeynhausen ohne Nein-Stimmen und Enthaltungen Fabian Stoffel zum Direktkandidaten für die Bundestagswahl im Wahlkreis Herford - Minden-Lübbecke II gewählt. Weiterlesen